Deine Behandlung bei glattt

Icon Klein glattt dauerhafte Haarentfernung laser Bielefeld Hannover 2.png

Um eine sichere und angenehme Behandlung gewährleisten zu können, beachte bitte folgende Hinweise:​​

 

KEINE SONNE

Meide unbedingt 4 Wochen vor und nach der Behandlung das direkte Sonnenlicht oder das Solarium und trage täglich LSF 50. Bitte verzichte auch einige Tage auf Bräunungscreme.

RASIERT zur Behandlung kommen, aber nicht zupfen!

Damit wir Deine Haare dauerhaft entfernen können, brauchen wir eine intakte Haarwurzel. Ein gezupftes / epiliertes Haar kann also nicht von einem Laser erfasst werden.

Rasiere Dich bitte vor jeder Behandlung gründlich. Für eine Analyse Deiner Haare ist es aber wichtig, dass Du eine kleine Stelle (so groß wie eine halbe Hand) unrasiert lässt.​

Rasiere nur Körperstellen für die Behandlung, die Du sowieso schon immer enthaarst. Stören Dich z.B. nur ein paar borstige Haare in Deinem Gesicht, dann rasiere bitte nicht Dein ganzes Gesicht für die Behandlung. Wir haben spezielle punktuelle Rasierer, mit denen wir die einzelnen borstigen Haare kürzen können.

KEINE MEDIKAMENTE

In unserem kostenfreien Beratungsgespräch klären wir genau ab, ob eine Behandlung für Dich aus medizinischer Sicht in Frage kommt. Solltest Du Medikamente einnehmen, die Deine Haut lichtsensibel machen (wie z.B. Antibiotika), können wir Dich leider nicht behandeln​